Hotspots für tolle Sommerausflüge

Egal ob Sommerferien, Urlaub oder Semesterferien, es ist endlich Zeit zum Verreisen, Entdecken neuer Orte und Genießen schöner Erlebnisse. Wenn ihr dabei keine Lust auf lange Flugreisen oder volle Strände auf Mallorca habt, bietet auch Deutschland viele attraktive Ziele für sommerliche Aktivitäten. Und damit ihr dafür auch wirklich nicht so weit mit dem Auto fahren müsst, haben wir für euch pro Bundesland unsere favorisierten Hotspots für einen tollen Sommerausflug ausgesucht. Am besten schnappt ihr euch vorher noch eine Tasse FAMILY Cappuccino und sucht euch die besten Sachen aus. Viel Spaß beim Besuchen!

Baden-Württemberg

Um den sommerlichen Temperaturen zu entfliehen, eignet sich der Besuch einer faszinierenden Tropfsteinhöhle. Nicht nur spannend, sondern auch angenehm kühl. In der Schwäbischen Alb, in der Gemeinde Sonnenbühl findet ihr gleich zwei Exemplare davon. Die Nebelhöhle und die Bärenhöhle, die zudem noch den Kinder-Freizeitpark Traumland direkt auf der Höhle zu bieten hat. Wer es noch etwas magischer oder geologischer möchte, dem empfehlen wir den Blautopf in Blaubeuren - eine der wasserreichsten Karstquellen in Deutschland und sicherlich eine Reise wert.

Bayern

Im Freistaat Bayern kommt man um all die wunderschönen und einladenden Seen in Alpennähe natürlich nicht vorbei. Ein Ausflug in diese reizvolle Landschaft verspricht Abkühlung, Entspannung und Erholung pur – egal ob Königssee mit der Kirche St. Bartholomä, Ammersee, Chiemsee, Alpsee, Tegernsee oder wie sie alle heißen. Etwas mehr Action versprechen hingegen der Skyline Park in Bad Wörishofen oder die Westernstadt Pullman City im Bayerischen Wald (Eging am See). 

Berlin

Auch in Berlin gibt es abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten noch genügend spannende Ausflüge zu unternehmen. Zum Beispiel abtauchen in die Berliner Unterwelten und einen neuen Blickwinkel auf die bekannte Hauptstadt gewinnen. Hierfür eignet sich übrigens auch bestens das U-Bahn-Cabrio. So habt ihr Berlin sicherlich noch nicht bereist. Abtauchen könnt ihr auch im AquaDom, dem zylindrischen Salzwasseraquarium, welches sich direkt an Sea Life anschließt.

Brandenburg

In Brandenburg liegt eines der schönsten Naherholungsgebiete Deutschlands, der Spreewald. Egal ob für einen längeren Urlaub oder nur einen Wochenendtrip – es lohnt sich in jedem Fall! Radfahren, Kanu- oder Paddeltouren sind hier die beliebtesten Aktivitäten. Für die Kinder wird sicherlich das Schwimmen mit Pinguinen im Spreewelten Erlebnisbad Lübbenau zum absoluten Highlight. Während die Wellness-Suchenden in der Spreewald Therme in Burg auf ihre Kosten kommen. Darüber hinaus warten noch die Eisenstadt Ferropolis oder auch der Filmpark Babelsberg mit ihren Attraktionen.

Bremen

Den Sommer in Bremen könnt ihr vor allem am Unisee und im Rhododendronpark genießen, die beide zum Verweilen und Entspannen einladen. Daneben gibt es aber auch genügend Möglichkeiten, seinen Horizont zu erweitern z.B. beim Sterne beobachten im Planetarium oder mit einer Führung durch den U-Boot Bunker Valentin.

Hamburg

Wie wäre es in Hamburg einmal mit einer Brückentour? Immerhin besitzt die Hansestadt so viele Brücken wie Venedig und Amsterdam zusammen. Da gibt es also viel zu sehen und zu laufen. Für Wanderlustige empfiehlt sich auch eine Tour auf dem Grünen Ring oder durch die Bunkergeschichte Hamburgs. Ebenfalls interessant dürfte eine Werksführung bei Airbus oder der Besuch des Tierparks Hagenbeck werden.

Hessen

Zauberhaft wird es im Bundesland Hessen. Denn hier befinden sich viele Stationen der deutschen Märchenstraße, wie etwa das Dornröschenschloss Sababurg. Hinzu kommt noch das Felsenmeer in Odenwald, das angeblich durch den Streit zweier Riesen entstanden sein soll. Noch mehr Urlaubsfeeling findet ihr im Palmengarten in Frankfurt am Main, das ein interessantes Beispiel für die Kombination städtebaulicher Moderne und Historie darstellt.

Mecklenburg-Vorpommern

Neben der schönen Ostseeküste bietet Mecklenburg-Vorpommern auch eine attraktive Seenplatte, die bestimmt für jeden das richtige Angebot bereithält. Einen Besuch der Leuchttürme Kap Arkona solltet ihr zudem auch auf eure Liste schreiben. Hier locken nicht nur spannende Ausstellungen rund um das Thema, sondern auch fabelhafte Aussichtsplattformen und eine wunderschöne Landschaft auf euch. In Stralsund könnt ihr euch dann nochmal mit einem Besuch im Deutschen Meeresmuseum mit Ozeaneum intensiv dem kühlen Nass widmen.

Niedersachsen

Niedersachsen überzeugt nicht nur mit landschaftlicher Schönheit in der Lüneburger Heide oder im Harz, sondern auch mit einer bunten Vielfalt an Tieren. Hier findet ihr nämlich sowohl den schönen Erlebnis Zoo Hannover als auch den Serengeti-Park Hodenhagen. Da fühlt ihr euch wie auf einer Safari in Afrika. Ein Abstecher in den Heidepark Soltau oder in die Einhornhöhle bei Scharzfeld - Schwitzen ausgeschlossen - ist danach bestimmt immer noch möglich.

Nordrhein-Westfalen

Neben vielen sehenswerten Städten könnt ihr in NRW euren Sommer aktiv mit einer Wanderung auf dem 320km langen Rheinsteig verbringen. Hier erwarten euch sensationelle Ausblicke und eine wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft. Ebenfalls aktiv, aber nicht ganz so anstrengend versprechen die Besuche in einem der beiden großen Freizeitparks – dem Phantasialand in Brühl und dem Movie Park in Bottrop – zu werden.

Rheinland-Pfalz

Immer nur Baden ist euch zu langweilig, dann solltet ihr unbedingt einmal den Wasserseilgarten im Kronenburger See ausprobieren. Spaß garantiert. Ebenfalls abkühlend dürften die Besuche in einem der vielen Bergwerke oder in den vielen vorhandenen Höhlen in Rheinland-Pfalz sein, wie etwa dem deutschen Schieferbergwerk in Mayen, dem Oppenheimer Kellerlabyrinth oder der Kristallhöhle in Kubach. Kulinarische Ausflüge lohnen sich dann vor allem ins idyllische Moseltal.

Saarland

Ganz weit zurück in der Geschichte könnt ihr im Saarland reisen. Im Praehistorium Gondwana in Schiffweiler erlebt ihr nicht nur die Urzeit im Erlebnis-Museum und im 3D oder 4D Kino hautnah mit, sondern seid auch live dabei, wenn die Geschichte des Menschen beginnt. Auch ins Industriezeitalter könnt ihr mit einem Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes Völklinger Hütte reisen.

Sachsen

In Sachsen dreht sich unser Tipp um eine weitere besonders schöne deutsche Landschaft: die Sächsische Schweiz. Sie bietet zu Fuß, mit dem Raddampfer auf der Elbe oder dem Klettergurt am Felsen vielfältige Möglichkeiten, sich einen unvergesslichen Ausflug zu gestalten. Klettern könnt ihr übrigens auch fast über den Köpfen von Elchen und Hirschen in Moritzburg. Hier warten ein Wildgehege und ein sich daran anschließender Klettergarten auf euren Besuch. Übrigens findet ihr in Moritzburg auch das „Aschenbrödel-Schloss“.

Sachsen-Anhalt

Wie in Hessen lockt auch in Sachsen-Anhalt das Mittelgebirge Harz viele Besucher in die Region. Vor allem eine Fahrt mit der Schmalspurbahn sollte hier unternommen werden. Ob nun quer durch den Harz oder mit der Brockenbahn auf den höchsten Berg dieses Mittelgebirges. Ein weiterer Höhepunkt: die Seilbahnen Thale Erlebniswelt in der Nähe des Hexentanzplatzes. In der Landeshauptstadt könnt ihr dann noch auf den Spuren von Hundertwasser wandeln.

Schleswig-Holstein

Auch im küstenreichen Schleswig-Holstein dreht sich besonders viel um das Element Wasser. Neben Nord- und Ostsee bietet dieses Bundesland auch eine Seehundstation, einen Wasserski- und Wakeboardpark in Süsel sowie die Besichtigung des U-Boots U-995 in Laboe. Abseits des Wassers könnt ihr den heißen Sommertagen im Noctalis, der Welt der Fledermäuse, entfliehen.

Thüringen

In Thüringen könnt ihr euch entscheiden, ob ihr lieber unter die Erde in den Feengrotten von Saalfeld, im Berg mit einem Besuch der Barbarossahöhle bei Rottleben, unter die Wasseroberfläche im Meeresaquarium-Exotarium Nautiland Sonneberg oder weit über dem Erdboden beim Begehen des Baumkronenpfades Hainich wandelt.

KRÜGER Tipp:

Übrigens beginnt der beste Sommerausflug mit einem ausgiebigen Frühstück, einem leckeren FAMILY Cappuccino oder einer Kakaospezialität.

Bildnachweis: scyther5 / istockphoto.com, Maximkostenko / istockphoto.com

Facebook Kommentarbox