Guter Rat

Guter Rat ist kein bisschen teuer, aber enorm hilfreich. Denn manchmal reicht ein einziger cleverer Tipp - und schon ist ein mittelschweres Problem gelöst. In der Rubrik „Guter Rat“ gibt es jede Menge wertvolle Tipps und Ideen, bei denen selbst eure Großmutter genauer hinschauen würde. 

Die Sonne lacht endlich wieder, die ersten Vögel trauen sich aus ihren Winterverstecken

Frühjahr: Sauberer Start

Die Sonne lacht endlich wieder, die ersten Vögel trauen sich aus ihren Winterverstecken – und was tun viele Menschen beim ersten milden Frühlingswetter? Putzen! Der Frühjahrsputz befreit von Ballast!
Wer liebt sie nicht, die zuckersüßen Köstlichkeiten?

Alternativen zu Zucker

Wer liebt sie nicht, die zuckersüßen Köstlichkeiten? Allerdings gehört Zucker zu den ungesunden Lebensmitteln. Die gute Nachricht: Es gibt Alternativen.
Angebrochene Lebensmittelreste gehören nicht in die Tonne, sondern in den Kochtopf!

Das ist doch noch gut!

Angeschnittenes Gemüse, übriggebliebene Nudeln oder Reste von der letzten Party – viel zu schade zum Wegwerfen! Lebensmittelreste lassen sich kreativ weiterverwenden.
So übersteht ihr den weihnachtlichen Schlemmer-Marathon.

Zu viel geschlemmt?

Magenverstimmung statt Besinnlichkeit? Weihnachten kann für unsere Verdauung ein echter Härtetest werden. Gönnt auch eurem Magen eine Weihnachtspause!
So kommt Ihre Hilfe an.

Sicheres Spenden

Spenden sind wichtiger denn je. Wenn man sich entscheidet zu spenden, sollte man ein paar grundsätzliche Überlegungen anstellen.
Mehr als Pillen. Mit Hausmitteln lassen sich Kopfschmerzen gut bekämpfen.

Kopfschmerzen ade

Kopfschmerzen kennt jeder. Statt ständig zur Tablette zu greifen, kann man versuchen, den Brummschädel zunächst mit Hausmitteln zu bekämpfen.
Durchblick im Rabattdschungel

Günstiges Bahnfahren!

Mit der Deutschen Bahn reisen gerade Familien recht bequem durch die Lande. Allerdings kann das ganz schön ins Geld gehen. Man muss sich schon genau auskennen.
So halten Sie Ihr Chaos in Schach!

Ordnung dank Stauraum

Man glaubt es kaum, aber in jeder Wohnung schlummern ungeahnte Platzreserven, die man mit seinen vielen, vielen Dingen auffüllen kann. Ihr müsst sie nur finden!
Shoppen statt Zappen. Darauf sollten Sie beim Teleshopping achten.

Teleshopping

Der Einkauf via Fernbedienung kann eine Alternative zum internet sein. Das Teleshopping boomt wie nie. Trotzdem haftet der Branche ein unseriöses Image an. Was steckt dahinter?